Sie interessieren sich für membra und möchten unsere Lösungen kennenlernen?

Online-Beratung vereinbaren



Oder durchsuchen Sie die häufigsten Fragen und Antworten gleich hier

Für Interessenten

Allgemeines

  • Zugriff von jedem internetfähigen Endgerät (PC, Smartphone, Terminal etc.)
  • Keine Installation von Zusatzsoftware
  • Flexible Erweiterungen durch neue Module und Funktionen
  • Schnelle Einrichtung und Umsetzung von Anpassungen
  • Immer alle Daten in Echtzeit verfügbar
  • Regelmäßige und automatische Updates
  • Konfigurationsmöglichkeiten bis ins kleinste Detail
  • Übersichtlichkeit & Intuitive Steuerung
  • Sehr hoher Automatisierungsgrad
  • Beratung und langfristige Betreuung auf höchstem Niveau
  • Höchste Anforderungen an Sicherheit & Datenschutz
  • Faires und transparentes Preismodell

Dank des modularen Aufbaus und der flexiblen Einrichtungs- und Konfigurationsmöglichkeiten liefert membra die perfekte Lösung für Organisationen jeder Art und Größe. Je komplexer Ihre Anforderungen und Strukturen sind, desto eher erkennen Sie die vielen Vorteile bei membra.

Ja, wir unterstützen Sie intensiv bei der Gestaltung Ihres individuellen membra Setups und bei der Integration in die bestehende Systemlandschaft. Unsere erfahrenen Customer Success Manager helfen Ihnen bei der Planung, der Auswahl der benötigten Module und bei der Einführung in Ihrem Unternehmen.

Mit membra lassen sich unzählige Unternehmens-Prozesse abbilden. Unsere beliebtesten Module der Zeitwirtschaft sind die klassische Zeiterfassung, Urlaubs- und Abwesenheits-Verwaltung, Dienstplanung und das Zeitkonto. Eine vollumfängliche Übersicht unserer Leistungen können Sie hier anfordern:
Leistungsverzeichnis anfordern

Ja, die einzigartige Struktur unserer Software-Lösung ermöglicht einen sehr hohen Individualisierungsgrad. Ihr membra Setup kann bis ins kleinste Detail konfiguriert werden, sodass damit alle individuellen Anforderungen und Porzesse berücksichtigt werden. Ihr persönlicher Customer Success Manager hilft Ihnen bei der Definition und der Implementierung von Sonderreglungen, speziellen Zuständigkeiten, besonderen Berechnungsarten und individuellen Zugriffsrechten.

  • Ja, nachdem Sie membra in einer Live-Demo kennengelernt und uns Ihre Anforderungen erläutert haben, stellen wir Ihnen auf Wunsch eine kostenlose Testversion mit den wichtigsten Standardmodulen zur Verfügung.
  • Interessenten mit konkreteren Anforderungen können uns zudem für die Einrichtung einer individuellen Testversion beauftragen. Nach Ihrem Briefing in unseren Analyse- und Beratungsgesprächen liefern wir Ihnen eine maßgeschneiderte Testumgebung, die bei Bedarf direkt als Grundlage für unser langfristige Zusammenarbeit verwendet werden kann.
    Mehr erfahren

Betriebsräte lieben membra! Die Erfassung von Arbeitszeiten dient dem Schutz der Arbeitnehmer:innen, damit beispielsweise die Regelungen zur Einhaltung von Pausen und Ruhephasen des Arbeitszeitgesetzes gewährleistet werden können. Betriebsräte sind regelmäßig begeistert, dass mit membra die gesetzlichen Anforderungen perfekt abgebildet werden können, ohne dass eine Leistungskontrolle erfolgt. Durch die passgenaue Zuteilung von Zugriffsrechten bekommen auch Führungskräfte immer nur Einsicht in die personenbezogenen Daten, die für sie bestimmt sind.

Sicherheit & Datenschutz

Ja, die membra GmbH hat ihren Sitz in Wörrstadt (Rheinhessen).

Ihre Daten werden auf zertifizierten Servern in Deutschland gespeichert.

Ja, als Auftragsverarbeiter legen wir höchsten Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Selbstverständlich halten wir uns an alle Vorgaben und Richtlinien der DSGVO und des EuGH-Urteils zur verpflichtenden Arbeitszeiterfassung.

Wir verarbeiten Ihre Daten während unserer Kundenbeziehung ausschließlich zum vertraglich vereinbarten Zweck. Eine anderweitige Nutzung oder Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Nach Ihrer Kündigung besteht unsererseits kein weiteres Interesse an Ihren Daten, jedoch sind wir dazu verpflichtet, diese teilweise noch für einen bestimmten Zeitraum zu speichern. Nach Ablauf der gesetzlichen oder vertraglich geregelten Aufbewahrungsfristen werden Ihre Daten vollständig gelöscht.

Ja, da wir für Sie als Auftragsverarbeiter tätig werden müssen wir gemeinsam einen Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) abschließen. Wir haben bereits einen ausgearbeiteten und bewährten AVV, der bei Bedarf modifiziert werden kann.

Ja, Sie können jederzeit einen Export Ihrer gesamten Daten anfordern. Viele Datensätze, Auswertungen und Übersichten lassen sich zudem ganz einfach selbst aus membra exportieren.

Die umfangreiche Rechteverwaltung erlaubt es, gruppen- und sogar userspezifische Ansichts- und Bearbeitungsrechte zuzuteilen, sodass Sie selbst entscheiden können, welche User Zugriff auf welche Daten haben. Durch den personalisierten Login mit persönlicher E-Mail-Adresse und einem Passwort kann Missbrauch unterbunden werden.

Ja, die 2-Faktor-Authentifizierung kann bei Bedarf aktiviert werden.

Ja, über die Bearbeitungshistorie können Eingaben und Änderungen detailliert nachverfolgt werden.

Ja, es erfolgen regelmäßige Backups sowie Funktions- und Sicherheitsupdates.

Laufzeiten & Kündigungsfristen

Die Vertragslaufzeit beginnt mit Beauftragung und gilt auf unbestimmte Zeit. Für die Kündigungsfrist gibt es bei membra zwei Varianten:

  • 1. Jederzeit kündbar zum Ende des laufenden Monats
  • 2. Kündigungsfrist 12 Monate zum Monatsende

Ja, eine Kündigung kann sich auf einzelne Leistungen oder auf die gesamte Zusammenarbeit beziehen.

Integration & Schnittstellen

membra ist offen für alle Schnittstellen, um die Integration in Ihre Systemlandschaft möglichst unkompliziert zu gestalten. Wir haben bereits viele standardisierte Schnittstellen zu den gängigsten Programmen im Einsatz und entwickeln regelmäßig neue Schnittstellen zu den bestehenden Anwendungen unserer Klienten.

Ja, selbstverständlich lassen sich in membra diverse eigene Exporte anfertigen. Ebenso gibt es viele Möglichkeiten, bestehende Daten in membra zu importieren.

Unsere Experten beraten und betreuen Sie und Ihr Projekt von Anfang an. Durch unsere flexiblen Integrationsmöglichkeiten und mit den richtigen Schnittstellen schaffen wir es, dass Ihre Anwendungen alle mit membra kommunizieren und Ihre Prozesse damit maßgeblich vereinfacht werden.

Wir bei membra sind schnell, ohne dabei an Qualität oder Sicherheitsaspekten zu sparen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Zeit zwischen Buchung und Go-Live maßgeblich von den Anforderungen sowie der Entscheidungsgeschwindigkeit unserer Klienten abhängt. Einen gemeinsam vereinbarten Go-Live-Termin mussten wir noch nie verlegen.

Service & Support

Während der Zusammenarbeit erhalten wir von unseren Klienten regelmäßige Briefings zu den individuellen Anforderungen, die unser Onboarding-Team umgehend umsetzt. In Testrunden und Feedback-Gesprächen werden diese immer weiter optimiert, bis der Wunschzustand erreicht ist.

Nein, da membra eine Cloudlösung ist profitieren Sie von regelmäßigen und automatisch eingespielten Funktions- und Sicherheits-Updates. Diese erfolgen unkompliziert im Hintergrund und werden nur selten durch die User wahrgenommen.

Ja, selbstverständlich bieten wir kostenlose klientenspezifische Einführungsveranstaltungen an. In der Regel richten sich diese an User mit umfangreichen Aufgaben, Rechten, Einsichten und Anwendungsmöglichkeiten. Der Großteil Ihrer Belegschaft wird auch ohne Einweisung sehr schnell mit unseren Anwendungen zurechtkommen, da membra übersichtlich aufgebaut und intuitiv steuerbar ist.

Sie erreichen unseren Support Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr telefonisch sowie jederzeit per E-Mail.

Ja, als Klient bekommen Sie einen persönlichen Customer Success Manager zugeteilt, der Sie während der gesamten Zusammenarbeit betreut und Ihnen als zentraler Ansprechpartner für alle Anliegen zur Verfügung steht.

Anwendung

Nein, als Cloudlösung kann membra von jedem internetfähigen Endgerät genutzt werden. Ein Software-Download oder die Installation einer App sind nicht erforderlich.

Sie können membra mit jedem internetfähigen Endgerät (Smartphone, Tablet, PC, Terminal etc.) nutzen. Die Erfassung von Arbeitszeiten ist zudem über Terminals möglich.

membra kann mit allen gängigen Browsern (z.B. Firefox, Chrome, Safari, Internet Explorer, etc.) genutzt werden. Wir empfehlen die Nutzung von Mozilla Firefox.

Ja, membra ist kinderleicht und intuitiv zu bedienen, sodass auch User-Gruppen ohne die Affinität zu digitalen Anwendungen schnell damit zurechtkommen.

Zeiterfassung

Die geleisteten Arbeitszeiten können über den Computer, mobil über Smartphone und Tablet oder vor Ort mit Transponder oder Fingerabdruck am Terminal erfasst werden. Bei Bedarf können Zeiteinträge auch nachträglich erfasst bzw. geändert und auf einzelne Kostenstellen (z.B. Projekte, Kunden, Aufträge, usw.) gebucht werden.

Ja, in membra können sowohl die gesetzliche Regelung, wie auch individuelle Regeln bzgl. eines automatisch zu erfolgenden Pausenabzug hinterlegt werden.

Zur Einschränkung von Betrugsmöglichkeiten gibt es in membra vielfältige Möglichkeiten: Geo-Fencing, Foto-Nachweis, RFID-Scan, QR-Code-Prüfung und viele weitere Sicherheits-Features können auf Wunsch eingerichtet werden. Es gilt die aktuellen Rechtsprechungen und Datenschutzrichtlinien einzuhalten. Sprechen Sie uns gerne darauf an, wir finden die für Sie passende Lösung.

Ja, bei Bedarf steht Ihren ausgewählten Usern eine ausführliche Bearbeitungshistorie zur Verfügung.

Ja, als Experte für digitale Zeitwirtschaftslösungen sind wir der ideale Ansprechpartner für alle Unternehmen mit internationalen Standorten, Tochtergesellschaften und Mitarbeiter:innen, die regelmäßig auf Dienstreisen sind.

Ja, alle Module in membra greifen ineinander. Durch den permanenten Abgleich aller verfügbaren Informationen können erfasste Daten umgehend geprüft und weiterverarbeitet werden. Zugleich können automatische Alarmfunktionen und Erinnerungen eingerichtet werden.

Dienstplanung

Ja, in unserem Modul Dienstplanung lassen sich alle individuellen Anforderungen abbilden.

Ja, zu unserem Dienstplaner lassen sich selbstverständlich auch Schichten sowie rollierende und revolvierende Planungsstrukturen anlegen.

Ja, alle benötigten Informationen können in membra hinterlegt, erfasst, abgefragt und für eine perfekte Dienstplanung herangezogen werden.

Ja, alle Module in membra greifen ineinander. Durch den permanenten Abgleich aller verfügbaren Informationen können erfasste Daten umgehend geprüft und weiterverarbeitet werden. Zugleich können automatische Alarmfunktionen und Erinnerungen eingerichtet werden.

Urlaub und Abwesenheiten

Ja, bei allen Genehmigungsprozessen in membra lassen sich Regeln zur automatischen Prüfung und Freigabe hinterlegen.

Die häufigsten Abwesenheitsgründe sind in membra standardmäßig hinterlegt, so z.B.: krank, Elternzeit, Mutterschutz, Kind krank, usw. Bei Bedarf können weitere Abwesenheitsgründe hinterlegt werden.

Ja, in membra lässt sich der Versand automatischer Systemmails zur Warnung oder Information für alle benötigten Fälle einrichten. Zudem können bei Bedarf SMS-Nachrichten verschickt werden.

Ja, in membra lassen sich die weltweiten Feiertagsregelungen abbilden.

Ja, bereits im Standard-Setup sind die wichtigsten Übersichten und Auswertung enthalten. Auf Wunsch können weitere, individuell angepasste Statistiken erstellt und exportiert werden.

Ja, alle Module in membra greifen ineinander. Durch den permanenten Abgleich aller verfügbaren Informationen können erfasste Daten umgehend geprüft und weiterverarbeitet werden. Zugleich können automatische Alarmfunktionen und Erinnerungen eingerichtet werden.

Für Klienten & User

Aktivierung, Login & Passwort

Neue User können im Bereich „User verwalten“ angelegt und aktiviert werden, siehe auch Helpsheet User aktivieren

Ein neues Passwort kann jederzeit auf der Login-Seite angefordert werden, siehe auch Helpsheet Passwort vergessen

Bitte überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner. Falls eine neue Aktivierungs-Mail verschickt werden soll, tragen Sie auf unserer Login-Seite die entsprechende E-Mail-Adresse ein und klicken Sie anschließend auf „Passwort vergessen“, siehe auch Helpsheet Aktivierungs-Mail

Stammdaten hinterlegen & ändern

Urlaubsansprüche können im Bereich „User verwalten“ hinterlegt und geändert werden, siehe auch Helpsheet Urlaubsanspruch

Sollstunden können im Bereich „User verwalten“ und dort in den "Vertragsdetails" hinterlegt und geändert werden, siehe auch Helpsheet Sollstunden

Pausen

Standardmäßig ist der automatische Pausenabzug nach der hier beschriebenen Regelung hinterlegt, siehe Helpsheet Automatischer Pausenabzug. Auf Wunsch kann diese Regelung geändert oder deaktiviert werden.

Ja, wir richten Ihnen Ihr membra Setup so ein, wie Sie es benötigen.

Terminals und Transponder

Da keine Installation o.Ä. auf Endgeräten erfolgt ist unsere Anwendung mit allen gängigen Terminals kombinierbar. Wichtig ist, dass die Einstellungen des Geräts bearbeitet werden können, um festzulegen, welche Parameter wie und wohin übertragen werden. Alle erfassten Stiche werden so direkt online in unser System übertragen und können in membra angezeigt und weiterverarbeitet werden. Selbstverständlich unterstützen wir unsere Klienten bei Bedarf bei der Konfiguration.

Ja, wir haben eine Kooperation mit datafox, einem etablierten deutschen Hersteller mit dessen Geräten wir bislang ausschließlich positive Erfahrungen gemacht haben. Unseren Klienten liefern wir die bestellten datafox-Terminals vollständig eingerichtet, ready-to-use und kostenfrei an eine deutsche Wunschadresse.
Preisliste anfordern

  • Ihre Terminals werden von uns für Sie eingerichtet und müssen am Einsatzort nur noch an den Strom angeschlossen werden. Bitte beachten Sie, dass sich die Geräte in Reichweite des wLAN Signals befinden.
  • Wenn Sie im Display auf unser Logo drücken, sollte dieses verschwinden und nur noch eine kleine wLAN Anzeige verbleiben. Falls diese ein Ausrufzeichen enthält, kann das Gerät sich nicht mit dem hinterlegten wLAN verbinden. In diesem Fall bitte die folgenden Tests durchführen:
    • 1. Bitte versuchen Sie zunächst, das Gerät in unmittelbarer Nähe des Routers, der das wLAN Signal sendet, anzuschließen. Wenn die Verbindung dort möglich ist, reicht die Signalstärke einfach nicht bis zum gewünschten Ort.
    • 2. Es könnte sein, dass Netzwerkname und/oder Passwort nicht übereinstimmen. Bitte versuchen Sie in diesem Fall ein anderes Gerät (z.B. ein Mobiltelefon oder Tablet) mit dem wLAN neu zu verbinden, indem Sie die an uns für die Einrichtung der Terminals übermittelten Zugangsdaten verwenden. So kann gewährleistet werden, dass die übermittelten Daten noch korrekt sind.
    • 3. Bitte melden Sie sich im Anschluss an die Tests mit den Ergebnissen bei uns. Mit Hilfe dieser Informationen können wir Ihnen weiterhelfen.

Sie können keine Antwort zu Ihrer Frage finden?

Frage senden